fbpx

EDIFIKATOREN

Diese Schulen wurden zum Schutz des nationalen architektonischen Erbes gegrĂŒndet und bilden junge Menschen aus, die sich von ihnen lösen.
Die LĂ€nder finanzieren Infrastruktur und Lehrpersonal, aber nicht die notwendigen Maschinen/Werkzeuge.
GANYDAR arbeitet daran.

EDIFIKATOREN

WISSEN DAS PROGRAM?

Diese Schulen wurden zum Schutz des nationalen architektonischen Erbes gegrĂŒndet und bilden junge Menschen aus, die sich von ihnen lösen.
Die LĂ€nder finanzieren Infrastruktur und Lehrpersonal,
aber nicht die notwendigen Maschinen/Werkzeuge. GANYDAR arbeitet daran.

Beschreibung

Die Finanzierung von Maschinen und Werkzeugen, die fĂŒr den Unterricht von Maurern, Zimmerleuten, Schlossern und anderen Berufen unerlĂ€sslich sind, wurde 1995 von Weitnauer initiiert und hat die Entwicklung von SchulwerkstĂ€tten in mehreren StĂ€dten Kubas ermöglicht.

GANYDAR setzt dieses Programm fort und dehnt es auf andere lateinamerikanische LĂ€nder aus. Die Verantwortung fĂŒr dieses Projekt liegt bei Daniel Rincon aus der Schweiz.

Ziele

Dieses Programm hat zum Ziel, ca. 300 FachkrĂ€fte fĂŒr Erneuerungsarbeiten pro Jahr in allen unterstĂŒtzten LĂ€ndern vorzubereiten.

AktivitÀten

Nach der Wiederaufnahme der AktivitÀten von Weitnauer in Kuba im Jahr 2015 begann GANYDAR mit der Weiterentwicklung der Finanzierung von Maschinen und Werkzeugen auch in anderen LÀndern wie derzeit in Uruguay, Brasilien und Mexiko.

Jedes Jahr besuchen Verantwortliche der Stiftung die Schulen, um den ordnungsgemĂ€ĂŸen Einsatz der finanzierten Werkzeuge sicherzustellen. Außerdem geht es auch um die Ermittlung des zukĂŒnftigen Finanzierungsbedarfs.

Budget

Das Budget ist an die BedĂŒrfnisse der Schulen angepasst. FĂŒr 2019 planen wir CHF 30'000 zur Finanzierung von 50% der Maschinen und Werkzeuge fĂŒr eine der neu zu eröffnenden Schulen in Kuba sowie CHF 10'000 fĂŒr einen notwendigen Muldenkipper fĂŒr Renovierungsprojekte in Alt-Havanna, wo Lehrlinge ausgebildet werden.

Standort

                Kuba, Uruguay, Brasilien, Mexiko.

Dauer des Programms

Dauerprogramm.

SPENDEN

Dank Ihnen hilft Ganydar jungen Menschen in Lateinamerika
, einen Beruf zu erlernen, selbststÀndig zu werden
und ihre Zukunft aufzubauen.

Jeder Beitrag macht einen Unterschied.

IBAN CH15 0663 3740 2230 4455 9

Sparkasse 6431 Schwyz

KONTAKT

Pin It auf Pinterest

Teilen Sie dies